Skip to main content

Best of…! Deutschlands schnellste Rankingshow auf RTL

Nun hat es mich durch Zufall auch mal erwischt und ich habe zwischendurch nach einem Film an einem Sonntag Best of…! Deutschlands schnellste Rankingshow geschaut – das ist so eine Mischung aus Ups die Pannenshow und anderen ganz witzigen Clips aus dem Internet oder von irgendwelchen Agenturen. Das Ganze geht in etwa eine Stunde und scheint sich über mehrere Teile zu ziehen, so gesehen also eine ganz nette Abwechslung mal – aber wenn man vor dem Computer ist und auf entsprechenden Seiten verkehrt, dann wird man dort auch bestens bedient. Trotzdem ist der Versuch, Internet-Clips vernünftig ins Fernsehen zu transferieren, meiner bescheidenen Meinung nach durchaus geglückt, weil dieser ganze Mix sehr abwechslungsreich und unterhaltsam rüber kommt ohne einen speziellen Anspruch auf Ernsthaftigkeit. So wie damals RTL Samstag Nacht – Kentucky schreit ficken wurde dadurch zum geflügelten Wort wo jeder lachen musste 😀

Dabei scheint es sich also laut TV SPIELFILM – TV Programm mit Live TV
um so etwas wie eine Magazin-Sendung zu handeln mit etwas Ratgeber-Charme, die von einer jungen Blondine zwischendurch moderiert wird. Der Name wird geheim gehalten – auf zahlreichen Portalen, die sich mit der Sendung verfassen, stand „ohne Moderation“ und auch nach der Werbepause wurde der Name der hübschen blonden nicht eingeblendet. Insgesamt sind die ganzen Schnipsel, die am Ende ca. eine Stunde Sendezeit füllen sollen, bunt zusammengewürfelt mit einigen Tipps und Tricks für den Alltag oder eben lustige Clips. Wohin also die Show Best of…! Deutschlands schnellste Rankingshow mit dem Zuschauer hin will, bleibt offen und genauso geheimnisvoll wie der Name der Moderatorin. Trotzdem wurde ich um diese Uhrzeit am Sonntagabend nicht durch zu viel Werbung weg gescheucht und habe mich zum Ende der Woche einigermaßen unterhalten gefühlt. Wer jedoch sowieso generell viel RTL schaut oder Fan diverser Clip-Seiten im Internet ist, wird hier nicht viel Neues sehen. Für zu viel Kritik besteht allerdings auch deswegen kein Anlass, weil es ja im Grunde nur eine wilde Sammlung von Dingen ist, die es eh schon mehrere Millionen Mal im Internet geklickt gibt und man daher nicht wirklich viel falsch machen kann.

Mittlerweile ist der Name dann auch durchgesickert und wie TVdigital mitteilt „Seit März moderiert Finger-Erben zudem „Best of! Deutschlands schnellste Ranking-Show„. Die einstündige Sendereihe läuft samstags um 17.45 Uhr.“ heißt die Moderatorin also Angela Finger-Erben. Ich hätte das schon fast wieder verdrängt aufgrund anderer Dinge, aber die Google-Suche spült diesen Artikel immer wieder hoch und so sah ich mich genötigt, noch einmal die Recherche-Maschine anzuschmeissen. Ich wünsche der hübschen Blondine weiter alles Gute und viel Erfolg auf ihren Wegen!

Users who found this page were searching for:


Kommentare

Lindie Viljoen 21. Oktober 2017 um 17:29

Ich wüsste gern wer hinter den lustigen Kommentaren steckt (die nette männliche Stimme).

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt