Skip to main content

GEZ-Zentrale Rufnummer kostenlos über Festnetz?

Jeder Haushalt muss theoretisch aufgrund der beschlossenen Haushaltsabgabe zahlen und daher auch mal Kontakt zur GEZ per Telefon kostenlos bekommen. Aber nicht nur, dass viele Nutzer den früheren Rundfunkbeitrag als unangemessen und zu hoch empfinden – auch für die Hotline muss mittlerweile bezahlt werden. Nur versteckt und mit etwas Mühe gelingt auch der GEZ-Kontakt über Telefon oder Handy kostenlos, so wie es hier im Artikel geschrieben steht. Einige Menschen haben sich sogar entschieden, überhaupt keinen Kontakt zur ehemaligen Gebühreneinzugszentrale zu pflegen und im Gegenteil alles an Briefen zu entsorgen. Umso wichtiger ist es dann doch, die Hotline gratis für alle anzubieten und nicht noch die zu bestärken, die eh schon gegen das „System“ und alles, was einem aufoktruiert wird, sind.

Kontaktmöglichkeit zur Gebühreneinzugszentrale muss frei sein

Die Service-Hotline der GEZ mit Beginn 01855.. ist von meinem Anschluss von Kabel Deutschland nicht erreichbar – was ich übrigens für ein Unding halte! Wie kann eine so große und von vielen kontaktierte Institution wie die Gebühreneinzugszentrale eine Telefon-Nummer haben, deren Vorwahl in vielen Fällen erst mal freigeschaltet werden muss?! Zumal es sehr viele Menschen gibt, die eine Kontaktmöglichkeit zur Gebühreneinzugszentrale sucht. Auch wenn es jetzt Haushaltsabgabe heißt, verbinden viele immer noch das mit dem alten Begriff und wollen Ihre Fragen oder ihrem Ärger Luft machen. Daher ist eine für alle erreichbare Telefon-Nummer, die am besten natürlich kostenlos ist, zwingend notwendig. Jedes moderne Unternehmen hat heutzutage im Jahr 2016 eine 0800-Nummer, die für alle Anrufer gratis vom Handy oder aus dem Festnetz erreichbar ist.

NEWS 2016: Der Streit um den Rundfunkbeitrag geht vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe weiter. Seine Kanzlei werde Verfassungsbeschwerde einlegen, sagte Sascha Giller von PWB Rechtsanwälte in Jena.

Quelle: Rundfunkbeitrag: GEZ-Gegner ziehen vors Bundesverfassungsgericht – FOCUS Online

Zu viel politischer Einfluss beim ZDF

Raus aus dem Zwangs-TV !: Die Beitragsservice-Falle Erfolgreich gegen den Rundfunkbeitrag 2013: So gelingt die Flucht aus dem System GEZ abschaffen!: Einblicke in die Dunkelwelt des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Nie wieder Rundfunkgebühren!: So kommen Sie da raus

Vieles dauert auf dem Post- oder Mail-Weg länger und ist auch komplizierter als ein Anruf, bei dem man gleich alles schildern kann. Und auch gerade, wenn sich 2013 mit der zu hohen Haushaltsabgabe vieles ändert, plädiere ich sogar für eine gänzlich kostenlose GEZ Hotline. Auch wenn es jetzt vielleicht mal ein paar Cent günstiger wird, gibt es immer noch genügend Überschüsse und somit keinen Grund, dass man für eine Serviceleistung mit Mitarbeitern am anderen Ende noch zur Kasse gebeten wird die Mitarbeiter der einzelnen Länderanstalten, die von denen auch bezahlt werden, sollen ja nur Fragen und Antworten geben und nehmen.

Die GEZ-Kontaktzentrale muss her!

Vielleicht gibt es auch mal irgendwann ein Kontakt-Center, das einfach für alle Fragen in dieser Richtung zur Verfügung steht und über die Kanäle Facebook, Twitter oder einem internen Nachrichtensystem mit Kunden-Login geschaltet ist. Dieses Prinzip, immer irgendwo anrufen zu müssen und in der Warteschleife zu verbleiben, gehört ins 20. Jahrhundert und das ist schon ein bisschen her.

FCK GEZ- Lady Hooded sweat
  • Lady Hooded Sweat
    Farbe: schwarz

    FCK GEZ


    280 g/qm
    80% Baumwolle
  • ringgesponnen und gekämmt
  • 20% Polyester
    Innen angerautes Fleece
    Kapuze mit Kordelzug
    Kängurutasche
    Rippstrickbündche...

Korrupte Medienmacht: Wege aus dem Sumpf

Sind wir noch auf Sendung? Dossier zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk: Herausgegeben von Olaf Zimmermann und Theo Geißler

Daher habe ich jetzt die scheinbar relativ unbekannte Festnetz-Variante herausgefunden, die man bequem von jedem Telefon aus anwählen kann. Diese steht aber leider nirgends mehr auf den Briefköpfen beziehungsweise Rechnungen der GEZ. Ich finde: Gerade wenn man von so vielen Menschen manchmal Geld ohne quasi Gegenleistung vom Konto nimmt (eine Möglichkeit des fairen Umgangs wäre ja ein TV-Decoder), kann man sich auch kundenfreundlicher mit einer für alle erreichbaren Telefon-Nummer präsentieren! Man sollte seinen Kunden schon die Entscheidung überlassen, über welche Nummer sie gerne anrufen wollen und nicht über eine zentrale kostenpflichtige Nummer wie einer mit 0180 noch zusätzliche Kosten zumuten. Es gibt sogar Telefonbetreiber, die diese Nummer gar nicht zulassen und man eine Fehlermeldung erhält, wenn man bei der GEZ anrufen will. Aus diesem Grunde wird diese Nummer hier veröffentlicht. Die Festnetz-Nummer für alle erreichbar ist:

Die GEZ-Lüge: erkennen - erwachen - verändern
  • Heiko Schrang
  • Macht-steuert-Wissen
  • Auflage Nr. 1 (15.09.2016)
  • Taschenbuch: 110 Seiten

0221 / 50610


Kommentare

Christian Kołodziej 10. Oktober 2012 um 14:10

voll verarsche , hab nen schreiben von there gez bekommen das ich eine rechnung begleichen soll, telefonnummer steht drauf, aber nicht zu erreichen"Sie dürfen diese Nummer nicht anwählen"! Auf there homepage there gez habe ich die telefonnummer erneut angewählt, auch nicht zu erreichen….hääää?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt