Fr. Aug 23rd, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Das Supertalent 2018: Doppelt Nackt hält nicht besser

1 min read

Ich schaue zwar kein RTL Supertalent, aber dieser Kandidaten-Trend, immer die Hüllen fallen zu lassen kann ja nun im wahrsten Sinne des worts auch nicht das Gelbe vom Ei sein. Nahezu jede Woche liest man zwangsläufig in den Medien, wer sich wie ausgezogen und nackte Haut gezeigt hat. Dabei will man´s gar nicht wissen….

Dabei wäre die Lösung auch für RTL so einfach: Die Kandidaten zeigen nur Kunststücke, Gesang oder Akrobatik, wenn man sich bereit erklärt, sich nicht bis auf sein Dingdong auszuziehen oder den nackten Hintern zu zeigen. Das mag zwar in seltenen Fällen auch optisch gefallen – aber in der Regel soll das wohl nur für Schlagzeilen sorgen. Ich glaube auch, wegen solcher Spinner gucke ich schon gar nicht mehr diese Talentshow, in der sich zwischen der Werbung allerlei schon teils gute alte Bekannte mit vielleicht sogar manchmal interessanten Dingen beschäftigen. Alles in allem verpasst man aber auch nicht wirklich etwas, wenn man an einem Samstagabend etwas anderes schaut oder unternimmt, ohne dass man es mit einem Fremdschäm-Moment zu tun bekommt.

 

Quelle: Das Supertalent 2018: Doppelte Nackt-Offensive geht richtig in die Hose

(Visited 6 times, 1 visits today)
Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.