Sa. Aug 24th, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Meine digitale SILVERCREST-Personenwaage von lidl

2 min read

freut sich richtig darauf, mein Gewicht messen zu dürfen. Nach Einsetzen der Batterien funktioniert das Gerät sehr zuverlässig und man erhält sehr genaue Ergebnisse, wenn man den wichtigen Hinweis beachtet: Die Personenwaage muss auf einem festen, glatten Boden stehen und nicht zum Beispiel auf einem Teppich! Am besten sollte das Gewicht morgens gemessen werden und das ist ganz einfach – kurz mit dem Fuß antippen zum Aktivieren und danach rauf auf die Waage.

Die Silvercrest Waage hat ein schönes Design, wie man auf dem Bild gut erkennen kann – für nur 9,99 Euro hatte lidl mal wieder ein echtes Schnäppchen! Und ein Blick auf die Waage macht auch, seitdem ich wieder mehr Sport mache, sehr viel Spaß. Insgesamt bin ich also mit dem Einkauf sehr zufrieden, zumal wenn man bedenkt, dass diese Technik über einen Discounter vertrieben wird – aber die Marke Silvercrest ist mir eh positiv in Erinnerung durch den digitalen HD Pocket-Camcorder geblieben.

Stand jetzt (29.10.11) wiege ich so ziemlich genau 70 kg und habe durch einige Ernährungsumstellungen einige Kilos zugenommen, nachdem ich zum Beispiel 2009 im Spätsommer bei 181cm Größe nur knapp unter sechzig gewogen habe oder auch noch im Herbst 2010 nur 62 kg. Mehr Sport macht auch mehr Appetit und auch das jetzige abendliche Essen zusätzlich hat sicherlich einiges damit zu tun. Tagsüber ist auch mal ein Häppchen zwischendurch so drin, wenn es vom Kollegenkreis mal ein Stück Kuchen gibt. Dazu dreimal in der Woche zum professionellen Fitness mit Hydraulik-Geräten und zu Hause etwas Hantel-, Bauch- und Box-Training am Boxsack mit Bodenständer.

(Visited 20 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.