Montag, August 21, 2017
Home > TV > Pro7Sat1 > 10 Dinge die man während Schlag den Star tun kann

10 Dinge die man während Schlag den Star tun kann

Wenn mal wieder Schlag den Star kommt auf Prosieben mit Elton, dann braucht man sich demnächst nicht mehr über die vielen Werbeunterbrechungen zwischen der Show stören – bzw. andersherum nimmt man sich einfach etwas vor, um wieder rechtzeitig zu den schnipseln der eigentlichen Sendung vor der Glotze zu sein. Darum hier mal zehn Tipps und Anregungen, die man sich ab 20:15 Uhr vornehmen kann und man so viele Dinge erledigen kann, während im Hintergrund die Werbung und zwischendurch Schlag den Star läuft auf Prosieben.

  • In den Werbepausen kann man wunderbar bügeln, die gesamten den für die nächsten Wochen warten schon freudig erregt im Schrank um vom geneigten Zuschauer der Pro 7-Show heiß gemacht und geplättet zu werden.
  • Eine weitere Möglichkeit, sich die Werbepausen bei Schlag den Star mit etwas sinnvollem zu füllen, ist den Abwasch zu machen. Entweder liegt etwas aktuell in der Spüle oder es bietet sich an, einmal wieder im Geschirrsschrank zuschauen dort befinden sich bestimmt einige Gläser, die mal neue gespürt werden könnten.
  • Man geht einfach mal wieder die anderen 45 Programme durch, die man so in seinen Favoriten hat und schaut, was die Konkurrenz so treibt vielleicht bleibt man ja sogar bei einem Sender hängen und kehrt nach einer halben Stunde zu Elton und seinen Stars zurück. Dann hat man vielleicht grob gerechnet ein Spiel verpasst und zwei Werbepausen übersprungen.
  • Wenn es wieder etwas wärmer ist, geht man einfach eine Runde sorgen oder mit dem Hund. Alternativ dazu geht natürlich auch ein normaler Spaziergang ohne Vierbeiner, bei dem man gleich noch einmal ein paar Dinge einkaufen kann bei seinem Discounter nebenan.
  • Irgendetwas hat man immer in der Wohnung, was man schon lange Zeit in den Keller bringen wollte aber es doch nicht schafft. Entweder hat man die Hände voll oder man hat es schlicht vergessen. Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt, wo Elton gerade mal wieder irgend ein Auto oder Handy oder was auch immer anbietet, sich damit in die Werbepause zu verabschieden.
  • Auch mal auf YouTube gewesen und sich geschworen, einige Videos anzuschauen, die man mittlerweile in den Favoriten gespeichert hat? Jetzt wäre der richtige Zeitpunkt hierfür, also Ton aus beim Fernseher und Ton an am PC – während also der Fernseher mit Werbung vor sich hin dudelt, ob man sich in Ruhe kurze Dokumentationen, Musik-Videos oder andere Unterhaltung an.
  • Die obligatorische Pinkelpause nur der sogar vom Operatoren auf angepriesen, bei dem Ausmaß an Werbung während Schlag den Star böte sich aber ebenfalls an, sich mal wieder zu rasieren oder man geht duschen. Auch andere Möglichkeiten der allgemeinen Körperpflege wie Nägel knipsen oder Haut Eincremen und Zahnseide nutzen sind denkbar.
  • Wo wir schon beim Thema Körper sind, kann man auch etwas für den Body tun und sich körperlich betätigen. Jeweils drei kurze Einheiten mit Situps, Liegestütze und leichten Dehnübungen passen auf jeden Fall in jede Werbeunterbrechung von Schlag den Star und man fühlt sich danach sogar richtig gut.
  • Wenn man einen Blog betreibt, lässt sich die Werbezeit wunderbar damit umgehen, einen kleinen Text zu schreiben für seine eigene Internetpräsenz. Zum Beispiel über das Thema, welche Dinge man während Schlag den Star tun kann und so ist auch dieser kleine Artikel in den Pausen bei Prosieben entstanden.
  • Kontakte pflegen, SMS beantworten oder schöne Bilder und lustige Fotos über WhatsApp, Instagram, Twitter sowie Facebook verschicken. So hat man mal wieder etwas von sich hören lassen, ohne zusätzliche Zeit verschenken.

Ich hoffe also, mit diesem kleinen Ratgeber einigen Menschen geholfen zu haben – natürlich soll es hier nicht darum gehen, die Werbung komplett zu verteufeln oder Prosieben und Elton an den Pranger zu stellen – vielleicht denkt man aber einfach auch mal an die Zuschauer und entsprechend an Möglichkeiten, andere Werbeformen präferieren und nicht den Zuschauer mit der Werbung immer alleine zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt