U-Bahnhof Zitadelle im Umbau

Die meisten Menschen kennen den U-Bahnhof Zitadelle, weil sie auf dem Weg nach Spandau schnell mal eben aussteigen können für einen Besuch bei Kaufland oder auch in früheren Zeiten bei Schaulandt. Dort auf dieser Fläche wird genauso für den Modepark Röther umgebaut wie derzeit im Sommer 2016 der U-Bahnhof. Zur Zeit ist die Richtung nach Spandau dran und ab dem Herbst diesen Jahres geht es auf der anderen Seite weiter. Dann muss man U-Bahnhof Altstadt Spandau aussteigen und mit dem Bus weiterfahren, im Augenblick steigen die Leute Richtung Spandau am U-Bahnhof Hasselhorst aus und fahren die Strecke mit dem Bus. Wer aber zu einem der zahlreichen Konzerte in der Zitadelle direkt möchte, der wird jetzt schon U-Bahnhof Altstadt aussteigen und die paar Meter laufen. Jedenfalls scheint die BVG auf diesem Bahnhof einiges vor zu haben, vielleicht es auch zeitgemäße Fahrstühle und Rolltreppen auf beiden Seiten – schließlich befindet sich auch Teppich Kibek auf der anderen Seite, Kaufland rüstet ebenfalls auf und im Juliusturm Center entsteht wie oben geschrieben einiges neues, ab Herbst wird es attraktiver dort. Darum ist es durchaus sinnvoll, dass auch der U-Bahnhof Zitadelle hübscher wird und man etwas Arbeit investiert. Hier mal ein Foto aus der U-Bahn.

Umbau U-Zitadelle 2016

Users who found this page were searching for:

 

Author: FunTaManGo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt