Do. Jun 24th, 2021

Die letzte Wetten dass??-Sendung mit Thomas Gottschalk

Am zweiten Adventssamstag war ein Staraufgebot eingeladen. Die Gäste sollten unter anderem Cameron Diaz sein, neben ihr Christoph Waltz (sehr guter Schauspieler und Oscar-Gewinner). Beide haben bei der Comic-Verfilmung “The Green Hornet” mitgewirkt und das ist natürlich auch der Grund, warum solche Megastars in diese Sendung kommen – was einerseits schade ist, andererseits halt Business as usual……

Weiter wurden Cher, Alexandra Maria Lara, Hardy Krüger senior, Otto Waalkes und “Germany’s Next Topmodel” Sara Nuru auf Gottschalks Couch erwartet. Laut wäre es wohl geworden, wenn Take That oder Justin Bieber (das ist der mit den Scheitel-Zuckungen, mittlerweile bekannt) und Phil Collins das eigentliche Highlight der Sendung gebildet hätten. Aber die Sendung wurde je bekanntermaßen abgebrochen nach dem Unfall von Samuel Koch. In meinen Augen die richtige Entscheidung, weil man in so einem Umfeld der Ungewissheit nicht Jubel, Trubel, Heiterkeit spielen kann. Jetzt sollte es mit der Sendung im Februar in Halle normal weitergehen.

Aber was viele befürchtet oder vermutet haben, trat dann doch ein, nämlich dass Thomas Gottschalk seinen Rücktritt bekannt gibt. Verstehen kann ich das aus seiner Sicht, denn für ihn war es sicherlich das Schlimmste, was ihm in seinem Fernseh-Leben vor einem Millionen-Publikum passieren konnte und vermutlich hätte er nun permanent Probleme, weil man das Unglück immer mit ihm und der Sendung in Verbindung bringt. Meinen Respekt hat er auf jeden Fall, auch wenn ich zuletzt nicht mehr jede Sendung verfolgt habe, außer natürlich die Mallorca-Sommer-Sendungen, die waren alle Klasse. Alles Gute Thomas Gottschalk und natürlich auch dem verunglückten Kandidaten. Die letzte reguläre “Wetten dass” fand am 30. April 2011 statt und wird wie immer im ZDF übertragen – vielleicht war man deshalb beim Konkurrenz-Sender RTL nicht unglücklich über den Abstimmungsfehler bei DSDS am 02. April, weil man nun beschließen konnte, dass noch eine weitere Sendung stattfindet und das Finale somit erst am 7. Mai 2011 zu sehen sein war. In der letzten regulären Sendung wurde leider geschummelt, wie die BILD berichten muss – der Wettkönig hat –wie in dem Video auf BILD.de deutlich zu sehen ist- etwas ZU sehr Hilfestellung geleistet. Was bleibt, ist im wahrsten Sinne des Wortes nur Kopfschütteln über das Schulterzucken.

(Visited 17 times, 1 visits today)
READ
Das Märchen von der Einschaltquote und x Millionen Zuschauern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.