Wer befreit Heiner Bremer aus dem ntv Studio?

Bei der Wahl zum Bundestag 2021 verfolgte ich zu einem großen Anteil den Nachrichtensender n-tv und als Alternative bekommt man als Konsument von News zu Politik auch online genügend Kanäle als Angebot oder Blogs bzw. Vlogs. Meistens werden auch sogenannte Experten zugeschaltet oder sind für einen Augenblick im Studio anwesend.

Was aber der Heiner Bremer da permanent im Studio von n-tv macht, erschließt sich mir nicht wirklich und bisweilen hat man auch den Eindruck, er weiß es selbst nicht. Heiner Bremer wurtschtelt gefühlt andauernd an irgendetwas herum oder ist davon überrascht, dass er plötzlich im Bild ist. So kannte man Heiner Bremer auch manchmal, als er noch auf RTL das Nachtjournal moderierte. Da präsentierte er aber als Anchorman die Nachrichten überwiegend souverän und hatte selbst Gäste als Schalte oder anwesend im Studio.

Ein bisschen mehr Abwechslung und Meinungsvielfalt könnte auch gar nicht schaden und ich würde gerne auch mal andere Experten zu den aktuellen Themen hören. Zudem finde ich es irgendwie befremdlich, dass Heiner Bremer da so oft sitzt wie kein anderer. Oder wohnt er im Studio und wird nur zum Schlafengehen ins Bett geschickt? Warum hilft ihm niemand, wenn sein Mikrofon falsch sitzt oder warum sagt ihm niemand Bescheid, dass er längst im Bild ist und alle seine Bewegungen zu sehen sind? Irgendwas ist das “schief” und so muss ich manchmal etwas schmunzeln – was ja auch in diesen Zeiten nicht das Schlechteste sein muss.

(Visited 5 times, 1 visits today)
Siehe auch
DSDS nur noch Zirkus auf RTL