So. Apr 18th, 2021

So die neue Affäre von Malte ist für ihn ja eine alte Bekannte, aber für die meisten Zuschauer dann doch ein neues Gesicht: Lydia Wang wird gespielt von Yvonne Yung Hee Bormann und sie macht das richtig gut als Tochter des Air-Beijing-Chefs. In der Rolle selbstbewusst, die weiß was sie will und für die Serie “Rote Rosen” wie ich finde eine Bereicherung. Denn überwiegend bewegen sich doch eher biedere Charaktere in der Staffel, mit Ariane, Tine oder auch Merle. Rieke geht mir ehrlich gesagt mit ihrem Sommelière-Gehabe etwas auf die Nerven und schläft sich durch alle Betten. Da ist die Lydia doch mal eine willkommene Abwechslung, zumal sie bei Malte schon mal mit ihren Reizen nicht gegeizt hat. Ich wünsche ihr auf jeden Fall viel Spaß und vielleicht bleibt sie ja dauerhaft als “kleines Biest” erhalten?

(Visited 44 times, 1 visits today)

Users who found this page were searching for:

READ
Gottschalks Wetten dass-Rücktritt und der DSDS Abstimmungsfehler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.