Fr. Mai 14th, 2021

Einfach zurücklehnen und Diana Amft mal nicht in ihrer Serie “Doctor´s Diary”, sonder in einer Krimi-Komödie mit vielen witzigen Momenten und einer abwechslungsreichen Story.

Diana als Dana stolpert als Security-Mitarbeiterin direkt rein in laufende Ermittlungen zu einem Fall im Umfeld des Museums und erlebt fortan turbulente Momente mit dem Ermittler Nils. Sehr lustig erzählt, manchmal etwas klamottig und trotzdem auf jeden Fall sehr unterhaltend. Kritiker könnten urteilen, dass die Geschichte an einigen Stellen etwas überzogen ist – aber das gleichen die Charaktere mit ihrer Lust am Schauspiel wieder aus.

Maximilian Grill spielt den quirligen Undercover-Polizisten Nils, der zusammen mit Dana ab sofort wie vom Schicksal gefügt auf Verbrecherjagd geht. SAT.1 hat da eine schöne leichte Komödie ausgestrahlt, in der sich vor allem Diana Amft in ihrer Hauptrolle toll entfalten kann und sich jeder in gewohnter Qualität von ihren Schauspielkünsten überzeugen kann. Mir hat der Film “Blonder als die Polizei erlaubt” nicht vom Stuhl gehauen – aber ich habe mich beim Anschauen der Aufnahme sehr gut unterhalten gefühlt und fand den Film gut. 

(Visited 7 times, 1 visits today)
READ
Fast & Furious Five – Teil 5 auf RTL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.