Fr. Feb 26th, 2021

Also das war wirklich mal eine sehr gelungene Komödie, die SAT1 hier aus der Kiste gezogen hat. Ausgestattet mit hervorragenden Schauspielern, einer sehr nett ausgedachten Story mit Witz und Charme. Einige Momente in dem Film “Sind denn alle Männer Schweine” in SAT.1 muten natürlich etwas kurios an, aber es ist eben ein modernes Märchen. Auf die Idee, dass eine Frau plötzlich die Gedanken von Männern in Ihrer Nähe “hören“ kann, muss man erst mal kommen – sie tut dem Film aber sehr gut und wird auch nicht extrem überstrapaziert.

Regelmäßige Fernsehzuschauer dürften hier auf einige alte Bekannte gestoßen sein, so ist wohl die Freundin von Maja die frühere Tochter aus Wolfs Revier und der Liebhaber der Mandantin war früher mal bei den “Roten Rosen” in der ARD. Die Hauptdarstellerin Valerie Niehaus hat mir wirklich sehr gut gefallen, authentisch gespielt die Rolle und von der Art her sehr sympathisch. Sie stolpert also auf ihrem beruflichen Weg über eine alte Affäre, in die sie sich wieder neu verliebt in Person von Oliver Mommsen. Zwischendurch macht ihr Chef Mathieu Carrière als Doktor Baldus oft genug Feuer unterm Hintern in der Anwaltskanzlei.

Die Erzählweise aus Sicht ihres pubertären Sohnes finde ich auch sehr gelungen, was der Komödie “Sind denn alle Männer Schweine” in SAT.1 noch mal einen besonderen Touch gibt. Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und würde mir diese kleine Beziehungskomödie vielleicht sogar ein zweites Mal anschauen! Zumal es auch in meiner Heimatstadt Berlin gedreht wurde und somit ist noch mal eine Verbindung mehr geknüpft, um sich positiv daran zu erinnern.

(Visited 13 times, 1 visits today)
READ
London has fallen auf RTL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.