Dieter Bohlen rettet Welt vor Katastrophe

Und alles fragt sich: Was zum Henker ist passiert? Stampft Dieter Bohlen endlich nach mehr als zehn Jahren das vor sich dümpelnde DSDS (Deutschland sucht den Superstar) in den Erdboden der Geschichte? Hat Dieter Bohlen keinen Bock mehr auf das Vorführ-Format “Supertalent” oder was in aller Welt ist passiert, dass Dieter Bohlen die Welt rettet, die scheinbar nur um ihn kreist? Das RTL-Fachblatt BILD berichtet, dass der Pop-Titan ein Millionen-Angebot für ein Comeback als Modern Talking abgelehnt hat. Wer weiß, was ihn dort auch in Deutschland erwartet hätte. Die ehemaligen Slips würden wohl zu Schlüpfern geworden sein, die Modern Talking auf die Bühne geworfen wurden und ob das in Russland alles so perfekt gelaufen wäre in der lupenreinen Demokratie, ist auch zumindest offen. Also die Welt atmet auf, eine Reunion wie zuletzt bei den Böhsen Onkelz bleibt ihr erst mal erspart. Im Grunde hatte Modern Talking und natürlich auch andere ein Mega-Glück, in der richtigen Zeit das richtige zu tun – ob so ein Erfolg mit Dieter Bohlen und Thomas Anders noch einmal in diesem Jahrhundert möglich wäre, bleibt zu bezweifeln und man sollte auch wirklich mal wissen, wann eine Ära zu Ende geht und sie auch würdevoll dort belassen, wo sie hingehört: In die Vergangenheit.

READ  Die ESC 2014 Kandidaten @ Youtube