Fr. Sep 17th, 2021

Hier im YouTube-Video ist tatsächlich Greta Thunbergzu sehen, bei Ihrer Rede auf dem UN-Klimagipfel – aber nicht so, wie man die Rede bisher gesehen hat. Sondern in einer Death Metal Version. Besonders die Stelle mit “How dare you” eignet sich ja quasi als Titel und kommt in dieser Variante noch eindrucksvoller, noch bedrohlicher rüber. Man kann den Protagonisten nur danken, denn so ist die vielleicht historische Rede von der Klimaaktivistin für ein noch breiteres Publikum im Internet verfügbar. Nur dass hierbei wohl die Fans vertikal mit dem Kopf schütteln und nicht wie sonst horizontal…

(Visited 16 times, 1 visits today)
READ
Böhse Onkelz in Berlin - geil war´s