Di. Nov 12th, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Samsung Display Monitor Probleme

1 min read

Eigentlich war ich ganz zufrieden mit dem Gerät, welches ich mir 2010 in München zugelegt habe. Der Fernseher im Hotel war viel zu klein und daher entschloss ich mich spontan, mir einen SAMSUNG Syncmaster 2270 zuzulegen. Im TV-Betrieb war alles in Ordnung, aber zu Hause angekommen am Notebook gerät er doch schnell an seine Grenzen, was die Erkennung des PCs angeht.

Fehler “Kein Signal” kommt viel zu oft und nur manchmal behebt sich durch Neustart dieser Fehler wieder, aber zuletzt auch mitten beim Arbeiten starke Störungen bis zum kompletten Bildausfall am Ende. Also Fehlersuche im Internet und gleich einen vier Seiten langen Thread gefunden mit allerlei Hinweisen zu Garantie, Gewährleistung, Abwicklung des Austausches mit Fragen und Antworten. Hier wurde zwar überwiegend das Modell 226 und 245B besprochen, aber die geschilderten Probleme waren die gleichen.

054

Das scheint also ein bekannter Fehler zu sein, eventuell das Netzteil intern und allgemein schlecht gearbeitet bei der Platine? Allerdings hat mein Notebook kein DVI, so dass ich über das normale 15-polige Anschlusskabel gehen muss. Den SAMSUG-Support werde ich dann mal unter 0180-57267864 anrufen und probieren, ein Leihgerät zu erhalten – eine Reparatur selbst vorzunehmen, ist für mich keine Alternative. Mittlerweile habe ich mir einen Acer-Monitor zugelegt und der SAMSUNG wird als reines TV-Gerät verwendet und tut treu seine Dienste! Ähnliche Erfahrungen gemacht……?

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschĂĽtzt

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.