Do. Jun 20th, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Susan Sideropoulos soll mal als Zwillingsschwester zu GZSZ zurück

2 min read

Nach ihrem Serien-Tod als Verena Koch (Link zu: gzsz-wiki.de) kehrte sie ja noch einmal in Leons Traum zu “Gute Zeiten Schlechte Zeiten” zurück, aber ich meine in den letzten Jahren und auch in anderen Soaps passieren manchmal die unglaublichsten Dinge. So wäre es doch eine tolle Sache für Susan, denn wie auf INTOUCH zu lesen ist, erklärte sie ja gegenüber RTL, dass sie sich wieder sehr gefreut habe über die kurzzeitige Rückkehr.

Comeback noch im Jahr 2015

Inzwischen weiß Bild plus zu berichten, dass Susan Sideropoulos wieder vor der Kamera für eine Seifenoper steht. Gerüchten zufolge wird man sie bei SAT1 demnächst etwa ab Herbst als Mila sehen – mehr dazu sicherlich bald in allen anderen Medien, die nachziehen werden.

Babelsberg0001

Wie könnte eine Rückkehr bei GZSZ aussehen?

Susan Sideropoulus hat ja eine so große Fangemeinde und in ihrer Rolle hauchte sie der RTL-Erfolgs-Soap GZSZ so viel Leben ein – da wäre eine Rückkehr, vielleicht nicht ganz so schnell wegen ihrer realen Babypause, auf jeden Fall ein Gewinn. Die Story könnte so gebaut werden: Ihr Vater Claus Koch hat bisher erfolgreich verschwiegen, dass es noch eine Zwillingsschwester gibt und diese gerät in die Serie durch Pia, die Halbschwester von Verena (Darstellerin Isabell Horn wünscht sich (auch) Susan zurück). Sie erkundigt sich nach ihrer Zwillingsschwester wie sie so gelebt hat usw. – das müsste dann halt noch ein bisschen ausgeschmückt werden von den Storywritern.

Die Zwillingsschwester bleibt weiter eine Option

So und jetzt wird es spannend: Denn sowohl ist möglich, dass Leon Moreno sich in die neue Zwillingsschwester verliebt, weil sie sie sehr an Verena erinnert! Andererseits gäbe es dem ganzen mehr Würze, wenn Verenas Zwillingsschwester charakterlich anders ist und eben nicht so modebewusst. Dadurch könnte eine Spannung dadurch entstehen, dass sie sich in jemand anderen verliebt und trotzdem Leon immer wieder probiert, an ihr zu baggern. Hier könnte Susan noch einmal andere Facetten zeigen und es ist trotzdem alles wie früher….

Leon Moreno sucht wohl weiter

Oder sollte alles so bleiben wie es ist und Leon verliebt sich mal wieder in jemand Neuen? Mit Katrin Flemming-Gerner hatte er ja auch schon was und beide haben ja eine Familie, die sich dann Patchwork-mäßig zusammen raufen könnten. Oder wiederum etwas mehr Reibung könnte ein Anbandeln mit deren Tochter Yasmin bringen, da ist also auf jeden Fall einiges möglich in der Zukunft.

Natürlich ist das alles nur ein Gedankenspiel, denn im richtigen Leben hat Susan längst einen anderen Weg eingeschlagen und erfreute ihre Fans mit einer Neuauflage der Traumhochzeit, wie blogspan.net in dem Artikel RTL startet mit einem neuen Paket an Programmneuheiten in die TV-Saison 2012/13 mitteilte. Schade, aber dennoch viel Glück für Susan und ihre Hochzeitspaare in der neuen Show! Inzwischen ist es um die Hochzeitsshow ja sehr ruhig geworden, eventuell hat Susan nun mehr Zeit für andere Pläne…

(Visited 35 times, 1 visits today)

1 thought on “Susan Sideropoulos soll mal als Zwillingsschwester zu GZSZ zurück

  1. Pingback: Eco-Fashion Event präsentiert von Lavera | funtas-fotos.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.