Do. Feb 25th, 2021

Freitag bot das Derby zwischen dem ECC Preussen Berlin und FASS Berlin wieder so einiges, warum man Eishockey so mag: Knackige Zweikämpfe, schöne Tore und gute Stimmung auf den Rängen. Endstand 4:2 für die Preussen 😎

Freitag bot der Derby zwischen dem #eccpreussen und #fassberlin wieder so einiges, warum man #eishockey so mag: Knackige Zweikämpfe, schöne Tore und gute Stimmung auf den Rängen. Endstand 4:2 für due Preussen 😎#regionalhockey #regioost #eishockeytorwart #eishockeyhauptstadt #eishockeyregio #eishalle #fridayforhockey

 

Untenstehend sind dann noch weitere Bilder, unter anderem sieht man hier den Preussen-Trainer Simon Braun im ECC-Dress, weil er einfach mal zum Team gestoßen ist und sogar maßgeblich am Sieg beteiligt war! Dazu noch Ex-Preusse Julian van der Lijden, wie er auf der Strafbank sitzt oder auch den Haudegen Christian “Steini” Steinbach. Alles in allem war es für ein Spiel in der Regionalliga ein ordentlich Niveau, indem sich der jetzige Spitzenreiter und Hausherr im Eisstadion an der Glockenturmstraße wieder dirchsetzen konnte – wie schon im allerersten Spiel der Saisoin im Wedding.

(Visited 13 times, 1 visits today)
READ
Am 02. April Eisbären Berlin gegen Nürnberg