Do. Jan 21st, 2021

Beim Derby in der Regionalliga Ost zwischen dem ECC Preussen Berlin und den Eisbären Juniors Berlin kam es in der Glockenturmstraße auch zum Aufeinandertreffen von Pascal Golz (links, EBB) und Gregor Kubail (rechts, ECC). Das Spiel gewannen die Preussen mit 4:0, nachdem das Spiel vor über 700 ZUschauern erst in der zweiten Hälfte etwas mehr Fahrt aufnahm. Das Bild ist der Anfang einer Serie, in der ich mich etwas mehr mit Sportfotografie beschäftigen möchte.

Mit einer besseren Kamera gelingen auch bessere hockeypics, ganz einfach! Aber natürlich muss man auch gerade bei Sportfotos den perfekten Zeitpunkt erwischen, um auf den Auslöser zu drücken und zudem sollte das Licht in der Eishalle gut sein. Im Eishockey zählen manchmal Sekundenbruchteile und es ergibt sich eine andere Mimik, eine andere Spielsituation oder der Puck ist einfach komplett woanders! Oft sind in einem Derby auch viele Emotionen und das macht die Sportfotografie so spannend, hier den richtigen Moment zu erwischen. Und das ist mir hier beim Rededuell “blackandwhite” in der Glockenturmstrasse ganz gut gelungen…..

Beim Derby in der Regionalliga Ost zwischen dem @ecc_preussen_berlin und den @eisbaerenjuniorsberlin kam es in der Glocke auch zum Aufeinandertreffen von Pascal Golz (links, EBB) und Gregor Kubail (rechts, ECC). Das Spiel gewannen die Preussen#hockeypics #sportfotos #eishockey #eccpreussen #eisbärenjuniorsberlin #derby #emotionen #sportfotografie #icehockey #blackandwhite #glockenturmstrasse #sportinberlin

(Visited 26 times, 1 visits today)
READ
Das DEL Winter Game war gute Werbung fürs Eishockey