Eishockey WM 2010 - Deutschland vs USA 2-1 (IIHF Weltrekordspiel) - FunTas World
Mi. Aug 12th, 2020

Eishockey WM 2010 – Deutschland vs USA 2-1 (IIHF Weltrekordspiel)

2 min read

77 803 Zuschauer auf Schalke, noch nie sahen so viele Zuschauer ein Eishockey-Spiel. Weltrekord! (Für die bisherige Bestmarke sorgten die 74 554 Fans, die im Oktober 2001 der Begegnung zwischen den Universitäts-Teams von Michigan und Michigan State in Lansing (USA) beiwohnten. Es war also ein College-Match und kein Aufeinandertreffen in der nordamerikanischen Profiliga NHL. In der berühmtesten Spielklasse auf glattem Parkett kamen am letzten Neujahrstag 71 217 Zuschauer zum Auftritt der Buffalo Sabres gegen die Pittsburgh Penguins – ebenfalls in ein Football-Stadion unter freiem Himmel.)
Die Weltrekordkulisse auf Schalke hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft zu einem Traumstart in die Heim-WM getragen. Vor 77.803 Zuschauern in der Fußball-Arena von Schalke 04 besiegte das Team von Bundestrainer Uwe Krupp überraschend den Olympia-Zweiten USA mit 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung und lieferte damit beim spektakulären WM-Auftakt den sportlichen Höhepunkt.
Es gibt nur wenige Gänsehaut-Momente, die ein Leben lang anhalten. Gestern war so einer. 77 803 Menschen in die Arena auf Schalke zum WM-Eröffnungsspiel Deutschland-USA. Weltrekord! Die FAN-tastischste Eishockey-Party aller Zeiten. Vor allem, weil das DEB-Team für DEN Mega-Hammer sorgte und die US-Boys 2:1 (0:0, 1:0, 0:1/1:0) nach Verlängerung besiegte. Unglaublich. Unfassbar. Und so wunderschön! Die Fußballer hatten 2006 ihr Sommermärchen, die Handballer 2007 ihr Wintermärchen. Auf gehts, Jungs! Schenkt uns und euch 2010 ein Frühlingsmärchen.
USA – Deutschland 1:2 (0:0, 0:1, 1:0, 0:1) n.V.
0:1 Wolf (25'20)
1:1 Carter (48'28)
1:2 Schütz (60'21)
USA: Clemmensen – Johnson, Yandle; Matt Greene, Andy Greene; Hillen, Lundin; Chorney, Gilroy – Dubinsky, Okposo, Foligno; Galiardi, Moss, Oshie; Kennedy, Potulny, Nystrom; Kreider, Hanson, Carter
Deutschland: Endras – Holzer, Dietrich; Krueger, Sulzer; Butenschön, Nikolai Goc; Braun – Schütz, Marcel Goc, Gogulla; Wolf, Müller, Ullmann; Hospelt, Rankel , Hager; Felski, Tripp, Barta
Schiedsrichter: Larking (Schweden), Savage (Kanada)
Zuschauer: 77.803
Strafminuten: USA 8 – Deutschland 8
Germany – USA 2:1 OT IIHF World Championship Ice Hockey 2010 Germany

(Visited 17 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.