So. Apr 18th, 2021

Evelyn Burdecki ist zweifelsfrei eine attraktive Frau, die im TV so manchen schon zum Lachen brachte und daher wohl auch eine hohe Präsenz im deutschen Fernsehen vorweisen kann. Kaum ein Format, wo Evelyn Burdecki nicht auch auftaucht und besonders natürlich bei RTL zu den wichtiger und unwichtigen Dingen des Lebens gefragt wird.

Seit einiger Zeit jedoch fühlt man irgendwie, dass es zu viel ist und im Kopf arbeitet sich eine Stimme ins Hirn, die sagt “nicht SCHON wieder” oder “gibt es denn NIEMAND anderen mehr?”. So etwas hören die Sender natürlich nicht, weil es erstens innere Stimmen sind und zweitens es ihnen sowieso egal ist. Sonst wäre sie nicht im zweiten Halbjahr 2020 permanent zu sehen und im gleichen Takt geht es ja nun auch 2021 weiter. Man ist dann bald einer Person überdrüssig, obwohl sie gar nichts dafür kann.

So tingelte Evelyn Burdecki im Januar durch die Dschungelcamp-Show auf RTL, dann war sie noch bei Knossis Debüt mit seiner neuen Show beim Kölner Sender, täglichfrischgeröstet, mit dabei und sie ist ja auch weiter zu sehen beim Supertalent – Sender bekannt. Jetzt zeigt sich RTL gewohnt “innovativ” und “einfallsreich” bei der Auswahl der Gäste, wenn man in der neuen Show -Überraschung! Evelyn Burdecki- fragt, “Bin ich schlauer als…” und so weiter.

Wie gesagt, nicht falsch verstehen – aber man darf sich dann halt nicht wundern, wenn die Zuschauer auch irgendwie alles schon gesehen haben oder vor allem gehört bei ihrer Stimme. Und wenn es nun wirklich mal wichtige News zu Evelyn Burdecki gibt, dann werden die BILD und andere Boulevard-Magazine schon so wie immer entsprechende Berichte senden.

READ
Zu viel Werbung bei RTL-Formel-1?

Die richtige Dosierung ist das Rezept, über das sich auch mal die Stars Gedanken machen sollten. Manche VIP´s machen sich auch absichtlich rar und sind damit viel interessanter für alle als dass man ständig das gleiche Gesicht in die Kamera hält. Vielleicht sollte auch Evelyn Burdecki oder ihre Berater mal darüber nachdenken, obwohl man natürlich nicht so gerne von einem Konzept weggeht. Der Gaul wird eben so lange geritten….

(Visited 14 times, 1 visits today)