Do. Jun 27th, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Nach Umzug Wohnung neu einrichten

3 min read

Ein Umzug kann ja vielerlei Gründe haben: Man trennt sich oder zieht zusammen, das berufliche Umfeld verlagert sich in eine andere Stadt, die Wohnung ist einem mittlerweile zu klein, zu teuer und/oder beides geworden. Bei mir war es vor einiger Zeit eine Sanierung, die mich vor die Wahl stellte – entweder für ein paar Monate raus und dann wieder rein oder eben ein kompletter Wechsel in eine sanierte Wohnung.

Damals habe ich auch gleich die ganze Einrichtung erneuert, weil ich aus dem ganzen Trott und immer den gleichen Schränken, Möbeln und Regalen heraus wollte. Glücklicherweise ist mein neues Heim nicht nur genau so groß wie das alte, sondern auch noch gleich geschnitten, was die Anordnung und Maße von Wohnküche, Schlafzimmer, Diele und großes Zimmer angeht. Dies erleichterte sehr die Planung, weil die Position und Größe schon vor dem Umzug in meinem geistigen Auge durchgespielt werden konnte: Wie tief darf die Computer-Arbeitsplatte, wie breit das Bett und wie hoch kann der Küchentisch sein?

DSC_0280

Gerade wenn alles neu sein wird, bietet sich natürlich die Möglichkeit an, günstige Komplettangebote für Zimmer online zu suchen. Bei MOK zum Beispiel kann ich rund um die Uhr, auch Feiertags, Angebote durchforsten und zwischen vielen Marken entscheiden. So spare ich auch noch wertvolle Zeit und es entfallen die gerade in Möbelmärkten üblichen langen Wege inklusive der Warterei an der Kasse. Außerdem finden sich auch viele Accessoires, die mich auf neue Ideen bringen und zugleich noch die Wohnqualität erhöhen. Manchmal bieten sich sogar tolle Geschenke oder praktische Artikel für den Haushalt an, die in den virtuellen Einkaufswagen hineinrutschen.

Bei den Sitzmöbeln bin ich besonders wählerisch, denn die richtige Haltung am PC oder generell am Schreibtisch ist sehr wichtig. Daher achte ich sowohl auf der Arbeit, als auch zu Hause immer auf interessante Innovationen und Weiterentwicklungen. Aktuell ist mir beim letzten Besuch der Stuhl von Topstar ins Auge gefallen in seinen vielen Variationen. Ob als Drehstuhl oder Sitzhocker mit und ohne Rollen – auf Armlehnen werde ich diesmal besonderen Wert legen.

Abschließend lohnt auch ein Klick in die Boutique, die Heimtextilien, Küchenartikel, Töpfe oder Haushaltsgeräte bereithält. So rundet das Angebot im Markenshop den Online-Auftritt ab und lädt zu weiteren Besuchen ein – nicht nur, wenn man Möbel online kaufen will.

(Visited 7 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.