Feuerwehr ruft und alle kommen

Sonst ist es ja eher umgekehrt, die Menschen rufen die Feuerwehr wenn sie in Not sind – diesmal war es andersherum, weil die Feuerwehr gerufen hat mit der Einladung zum Tag der offenen Tür in Siemensstadt. Trotz des etwas trüben Wetters kamen Tausende, um sich über die Arbeit der Feuerwehr und anderen Rettungsdiensten zu informieren oder auch um den vielen kleinen Kindern ein bisschen Spaß zu bereiten.

Feuerwehr Siemensstadt
Die Berliner Feuerwehr lud ein

Denn vieles geht ja hier in der frühen Jugend über den Spaßfaktor und für die Kids wurde ja wirklich reichlich Programm aufgefahren. Zum Beispiel konnten sich die Kleinsten am Wasserschlauch probieren….

Kids üben Löschen
“Ich will Feuerwehrmann werden” rief schon immer der kleine Drache

…….um ein bestimmtes Ziel zu treffen oder auch um einen möglichen Brand zu löschen.

Kind lernt Feuer löschen
Die Expertin erklärt dem Nachwuchs Ziel und Aufgabe

Wer seinen persönlichen Brand zu löschen hatte, bekam an einem der zahlreichen Stände etwas zu Trinken oder für den Appetit zum Mittag auch reichlich an Essbarem. Im Vordergrund standen aber auch Vorführungen für die Rettung nach Unfällen….

Seitenöffnung PKW
Hier wurde eindrucksvoll vorgeführt, wie die Rettungskräfte ein PKW öffnen mit schwerem Gerät

….oder der Einsatz von Suchhunden.

Einsatz auf vier Pfoten - der Suchhund
Dieser Suchhund von Deutschen Roten Kreuz ist für das Auffinden von Personen ausgebildet

Das Gelände war auf jeden Fall prall gefüllt vom Publikum und es gab auch einige Vorführungen auf der Bühne und auch dort Interviews sowie Informationen zum möglicherweise künftigen Beruf, was es hierbei zu beachten gilt und welche Eigenschaften das Berufsbild eines Feuerwehrmannes oder einer Feuerwehrfrau erfordert.

Bühne Feuerwehr Berlin
Informationen zum Beruf bei der Feuerwehr in Interviews

Der Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr in Siemensstadt hat sich also auf jeden Fall für beide Seiten gelohnt, so stößt man auf beiderseitiges Interesse und lernt einige Vorgänge besser zu verstehen. Bleibt also zu hoffen, dass der Nachwuchs auch bei der Feuerwehr und anderen Rettungsdiensten nicht nachlässt, dafür sind diese Dienste viel zu wichtig in der Vergangenheit, der Gegenwart und wohl auch erst recht in der Zukunft.

READ  Wetterabhängige Berufe - gut bezahlen!
Feuerwehr alt
Historischer Feuerwehrwagen

Ich unterstütze jederzeit und gerne immer auch gerade die Feuerwehr, weil sie trotz ihres heldenhaften Berufes nicht überall eine gute Lobby hat. Daher sollte auf jeden Fall für eine faire und gerechte Bezahlung der hauptamtlich tätigen Menschen bei der Feuerwehr gesorgt werden und aus dieser gesunden Struktur kann sich auch die Freiwillige Feuerwehr mit ihrer Jugend weiter entwickeln.

Infos von der Feuerwehr
Jede Menge Infos zum Lesen und Mitnehmen gab es in der Halle für die Besucher

So ein Tag der offenen Tür wie jetzt hier in Siemensstadt kann sehr gut die volle Bandbreite der einsetzbaren Möglichkeiten im Katastrophenfall bis hinunter zu kleinen Unfällen aufzeigen und war mit dem gesamten Mix sehr erkenntnisreich und dabei unterhaltsam. Vielen Dank also an alle Organisatoren und Helferlein im Vorder- wie auch im Hintergrund.

Motorrad Feuerwehr
Beliebtes Fotoobjekt mit dem Nachwuchs waren die Motorräder