So. Okt 17th, 2021

Nun findet sie also wirklich statt, die Berliner Fanmeile auf der Straße des 17. Juni – und zwar nicht, wie man denken könnte zum DFB-Pokal-Endspiel – sondern zum Endspiel um die europäische Krone in Vereins-Fußball. Das Champions League-Finale  soll nun also hier in Berlin die Massen anziehen am Samstag (25. Mai) um 20 Uhr 45 (!). Platz ist also genügend da, Essen und Trinken im Übermaß vermutlich auch. Wer jetzt aber denkt, dass kleine Straßenfest bleibt gleich eine Woche länger und lässt Fans des VfB Stuttgart und die angereisten Bayern-Anhänger vor dem DFB-Pokal hier feiern, der irrt: Der Abbau beginnt schon am Sonntag (26.5.)

Immerhin “werden wieder mehrere Hunderttausend Fans erwartet” wie es in der Berliner Morgenpost zu lesen ist. Ein großer Teil der BVB- und Bayern-Fans wird dann aber wohl eher direkt nach Wembley reisen und die hohen Ticket-Preise in Kauf nehmen oder alternativ praktischerweise in München oder im Pott das Spiel visuell begleiten. Man kann der Idee Fanmeile zum Champions League Endspiel 2013 nur alles Gute wünschen – ob es ein Erfolg wird, zeigt sich unter Umständen erst am Abend selbst. 

(Visited 18 times, 1 visits today)
READ
Wie der E-Sport aus Hobbygamern und Geschäftsmännern Millionäre macht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.