Was läuft für Sport im Juli 2013

Sommer allgemein und Ferienzeit im speziellen ist immer etwas “Saure-Gurken-Zeit”, aber dennoch gibt es einige Highlights im Juli 2013, die einer Erwähnung würdig sind. Einige kann man sogar im Fernsehen verfolgen.

  • Zum Beispiel noch das Tennis-Turnier in Wimbledon bis zum Sonntag, den 7. Juli live zu verfolgen auf dem Bezahlsender Sky Sport 1 HD oder 2 HD
  • Am Sonntag (7.7.) ist auch der Großer Preis von Deutschland auf dem Nürburgring, die Formel 1 mal wieder im eigenen Land – hoffentlich halten Wetter und Reifen! Los geht es wie immer um 14 Uhr auf RTL und Sky, aber auch die Tage zuvor wird genug in den Medien zu vernehmen sein.
  • Parallel dazu läuft die 100. Tour de France auf Hochtouren, Etappe um Etappe kämpft sich der Tross durch Berg und Tal
  • Montag, den 8. Juli um 18 Uhr gibt es in Magdeburg ein Testspiel gegen den BVB und SPORT1 ist live dabei. Die Erlöse kommen den Flutopfern zugute!
  • Einen Tag später, ab Dienstag 9. Juli beginnt der Mercedes Cup in Stuttgart, Sport1 ist live dabei – und abends ebenfalls bei Bayern gegen Brescia Calcio
  • Vom 10. bis 28. Juli geht die Fußball Frauen-EM in Schweden: Eurosport, ARD & ZDF wechseln sich da ab und zeigen viele Spiele (Programm beachten!)
  • SPORT1 ist es auch, die ab 15. Juli wieder beim Tennis einsteigen mit den bet-at-home Open aus Hamburg, diese Woche wäre dann auch etwas geboten
  • Am 28. Juli geht dann wieder die Formel Eins in die nächste Runde. Gestartet wird Budapest (Ungarn) um 14 Uhr wie immer auf RTL und Sky am Sonntag.
  • Sport Live TV Termine – Veranstaltung Sender Zeit
(Visited 1 times, 1 visits today)