Alphonso Davies: Die Top 10 Moments des Bayern-Spielers

Der Spieler Alphonso Davies soll ja ein richtiges Juwel sein und wer sich mal von seinen Fähigkeiten ein Bild machen möchte, kann dies in diesem Video tun. Hier sind die besten Momente des FC Bayern München Spielers Alphonso Davies. Da kann man beiden Seiten, also sowohl Niko Kovac mit den Bayern und natürlich dem Spieler Alphonso Davies direkt nur maximalen Erfolg wünschen. Wenn alles passt, wird er sicherlich eine Verstärkung sein und man wird noch viel von ihm hören in der Bundesliga oder vielleicht auch in der Champions League?

Fotos vom Spiel Hertha BSC gegen FC Bayern München

Am 1. Oktober 2017 war es mal wieder soweit – das Highlight eines jeden Bundesligisten stand an in Form des Heimspiels gegen den Rekordmeister FC Bayern München.

Diesmal war es sogar noch etwas ganz Besonderes, weil der FC Bayern München nach der 0:3-Niederlage in Paris den Coach Ancelotti entlassen hatte und nun mit Willy Sagnol an der Seitenlinie des Berliner Olympiastadions anreiste. Das Spiel wogte vor über 70.000 Zuschauern hin und her bei Vorteilen für die Gäste, aber nach großem Kampf schaffte die alte Dame Hertha nach einem 0:2-Rückstand noch den 2:2-Ausgleich!

 

Renato Sanches bei Bayern München – das passt!

Der neueste Streich der Bayern ist Renato Sanches, für 35 Millionen geholt und aus meiner Sicht vielleicht gar keine so schlechte Wahl. Er scheint gut am Ball zu sein und treibt ihn eher nach vorne, macht so das Spiel schnell und nicht mehr so ausrechenbar. Wenn der FC Bayern München ab der Saison unter Ancelotti wieder etwas mehr Tempo-Fußball spielen möchte, dann ist Renato Sanches wohl der bessere Mario Götze – demzufolge kann der wohl nach der Verpflichtung gehen, damit er endlich wieder woanders zum Stamm gehört und zeigen kann, was in ihm steckt. Verständlich ist es jedoch auf jeden Fall, dass die Bayern aktiv auf dem Transfermarkt bei dieser Personalie geworden sind, gilt Renato Sanches doch als dribbelstark und in dem Video zeigt er sich ja auch schon – allerdings als Gegner in der Allianz Arena.

Bisher spielte Sanches ja bei Sporting Lissabon, die für die Bayern ja eine kleine Hürde bedeuteten in der Champions League – aber da wurden vermutlich einige Bayern-Bosse aufmerksam – er ist der logische nächste Schritt und vereint die Fähigkeiten von Robben & Ribéry in einer Person, daher ist er auch als strategischer Transfer zu sehen und zu beurteilen. Renato Sanches ist auch grad mal volljährig geworden, so kann man den 1997 geborenen Portugiesen noch formen und stärker machen. Er kann laut Spielerprofil vom Transfermarkt.de sehr gut im Zentralen Mittelfeld, aber auch alternativ offensiv oder defensiv spielen. Solchen variablen Spielern gehört meines Erachtens eh die Zukunft, weil der Trainer sie flexibel einsetzen kann und auch je nach taktischer Ausrichtung entscheiden kann.

 


Mit Hummels und Sanches bringen die Bayern auch gleich mal etwas Bewegung in das Transfer-Karussell, weil andere Spieler sich jetzt woanders umschauen (müssen) bzw. andere Clubs nachziehen sollten. Auch Schalke oder Wolfsburg werden mindestens ihre Kader aufräumen und eventuell ergibt ja sich ja so noch der eine oder andere Spielerwechsel? Das Jahr 2016 mit der Europameisterschaft ist jedenfalls immer auch eine Bühne für die Spieler und gleichzeitig Treffpunkt von Interessierten.

NBA und NHL legal streamen auf bet365.com

<

p align=”justify”>Das live Sportwetten Portal bet365.com bietet seinen Usern neuerdings Live-Übertragungen der NBA und NHL an. Was tun, wenn die Lieblingsmannschaft spielt, die Partie aber nicht im TV übertragen wird? Bei Fußballpartien der Bundesliga mag es ja noch eine einfache Lösung geben. Möglicherweise bietet eine Sportsbar im Umfeld Abhilfe. Oder aber man abonniert sich einfach ein nicht ganz preiswertes Pay-TV-Angebot.

<

p align=”justify”>Viele aber begeben sich im Internet auf die Suche nach einem Live-Stream. Diverse sog. Peer-to-Peer-TV-Programme wie SopCast, TVAnts oder der TVU-Player bieten eine große Anzahl an Kanälen. Voraussetzung dafür aber ist der Download derartiger Programme. Oftmals lässt sich auch ein Stream finden, der bequem mit dem Media Player oder einem etwaigen Programm abgespielt werden kann. Haken an der Sache ist nur, das ganze bewegt sich in einer rechtlichen Grauzone. Soll heißen, die Juristen sind sich uneins darüber, ob das Abrufen der Streams überhaupt erlaubt ist. Findet eine temporäre Vervielfältigung der Partie statt, d. h. wird im Cache-Speicher des Rechners zwischenzeitlich eine Kopie gespeichert, dann wäre dies strafbar. Zwar ist der Nutzer hier nur schwer zu verfolgen, ein Freifahrtsschein ist das aber längst noch nicht.

<

p align=”justify”>Hinzu kommt, dass der Verbraucher Gefahr läuft, dass sein Rechner von einer Virenattacke der illegalen Dienste heimgesucht wird. Oft öffnen sich beim Streamen Werbeanzeigen. Will man diese schließen, kann es sein, dass sich plötzlich ein Downloadfenster öffnet und schädlicher Inhalt auf den Rechner kommt. Zudem ist es beinahe wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen, einen Stream zu finden, der ohne Unterbrechung abspielbar ist und noch dazu ein gutes Bild liefert. Auf bet365.com dagegen kann man ohne Bedenken zum Beispiel eine Partie des FC Bayern schauen, wenn diese gerade nicht im Free-TV übertragen wird.

Der Wettanbieter stellt diesen Service seinen Usern kostenlos zur Verfügung. Einzige Voraussetzung ist ein Account. Neben Fußballspielen kann man neuerdings auch Spiele der NBA und NHL auf der Homepage von bet365 sehen und dabei nebenbei ganz bequem auf Eishockey oder Basketball Wetten. Dabei lohnt sich meist ein Tipp auf die jeweiligen Titelverteidiger, die Chicago Blackhawks bzw. die Miami Heat. Beide Teams mischen auch in diesem Jahr wieder im die Meisterschaft mit.

Was läuft für Sport im Juli 2013

Sommer allgemein und Ferienzeit im speziellen ist immer etwas “Saure-Gurken-Zeit”, aber dennoch gibt es einige Highlights im Juli 2013, die einer Erwähnung würdig sind. Einige kann man sogar im Fernsehen verfolgen.

  • Zum Beispiel noch das Tennis-Turnier in Wimbledon bis zum Sonntag, den 7. Juli live zu verfolgen auf dem Bezahlsender Sky Sport 1 HD oder 2 HD
  • Am Sonntag (7.7.) ist auch der Großer Preis von Deutschland auf dem Nürburgring, die Formel 1 mal wieder im eigenen Land – hoffentlich halten Wetter und Reifen! Los geht es wie immer um 14 Uhr auf RTL und Sky, aber auch die Tage zuvor wird genug in den Medien zu vernehmen sein.
  • Parallel dazu läuft die 100. Tour de France auf Hochtouren, Etappe um Etappe kämpft sich der Tross durch Berg und Tal
  • Montag, den 8. Juli um 18 Uhr gibt es in Magdeburg ein Testspiel gegen den BVB und SPORT1 ist live dabei. Die Erlöse kommen den Flutopfern zugute!
  • Einen Tag später, ab Dienstag 9. Juli beginnt der Mercedes Cup in Stuttgart, Sport1 ist live dabei – und abends ebenfalls bei Bayern gegen Brescia Calcio
  • Vom 10. bis 28. Juli geht die Fußball Frauen-EM in Schweden: Eurosport, ARD & ZDF wechseln sich da ab und zeigen viele Spiele (Programm beachten!)
  • SPORT1 ist es auch, die ab 15. Juli wieder beim Tennis einsteigen mit den bet-at-home Open aus Hamburg, diese Woche wäre dann auch etwas geboten
  • Am 28. Juli geht dann wieder die Formel Eins in die nächste Runde. Gestartet wird Budapest (Ungarn) um 14 Uhr wie immer auf RTL und Sky am Sonntag.
  • Sport Live TV Termine – Veranstaltung Sender Zeit

Top 10 meiner genutzten Fussball Foren

Aufstellung Bayern??? Was gibt es neues zu meinem Verein? Welche Verletzten gibt es? Wo ist das beste Fussball Forum? Wie ist die Meinung anderer Fans?

Beim allgemeinen Surfen oder auch bei einer gezielten Suche nach Informationen stoße ich immer wieder auf das ein oder andere Fußball-Forum. Vor den Spielen liest man Antworten auf die Fragen nach der Aufstellung von Bayern, ob es irgendwelche Ausfälle bzw. Verletzte gibt oder auch wie viel Fans schon Karten gekauft haben und welche Spiele ausverkauft sind. Zwar gibt es auch Dienste wie Facebook und Twitter, aber interessante Diskussionen können auch gerade in der Nachlese stattfinden, zumal viele Fans da eher konservativ sind und gar nicht so großes Interesse haben und sich folglich eher in Foren bewegen oder auch parallel zum Fernseher Fußball live im Forum kommentieren und diskutieren. Das war auch schon zur Fußball WM 2010 so und wird auch weiterhin während der laufenden Wettbewerbe immer so sein – auch in der Sommerpause oder wenn sich endlich alle wieder fragen: Wann fängt die Bundesliga wieder an?

 

  • Fussball-BuLi.de – Sportforum.de Da bzw. beim jetzigen Nachfolger bin ich schon seit 2006 oder so registriert. Andere Sportarten finden wirklich nur ganz am Rande statt, im Vordergrund stehen der FC Bayern München, Borussia Dortmund und der FC Schalke 04. Pro Spieltag gibt es eine Spieltag-Vorschau für die Bundesliga , ansonsten werden aber relativ wild und frei Threads aufgemacht – es wird alles etwas lockerer gesehen, da sich viele untereinander auch persönlich kennen. Natürlich wird auch heiß über aktuelle Themen diskutiert: Neuer-Transfer, Nationalmannschaft oder internationale Wettbewerbe. Tippspiele gibt es auch und Fußball-News vom Kicker.
  • Fussball-Forum.de Ein sehr lebendiges Forum, gut strukturiert nach Ligen 1. Bundesliga (inklusive Team-Threads), 2. Bundesliga, 3. Bundesliga, internationalem Fußball und auch im unteren Bereich geht es munter zu bei den Themen Sky-TV, Spieler- und Trainerwechsel, sonstigen Sportarten und dem “Abseits”, wo über alles andere diskutiert werden darf: Zum Beispiel Atom-Debatte, Guttenberg, Musikgeschmack oder Beratung bei DSL
  • Forum von transfermarkt.de Tiefgehende Plattform für alle TM-Junkies, gut geeignet für Transfer-Gerüchte, Trainerkarussell. Dazu noch eigene Bundesliga-Unterforen für die Mannschaften und deren Fans mit aktuellen Information und Pressetexten. Wer also Lust hat, sich viel Input zu holen, sollte in diesem Forum an der richtigen Stelle sein und sich auch schnell mit der Menüführung anvertraut haben.
  • Kicker-Community ist wie bei TM.de das Forum von der Kicker.de mit einer Startseite, die recht übersichtlich gestaltet ist. Mit Top-Themen aus erster und zweiter Bundesliga, aber auch Manager-Spielen. Auf “Diskussionsverlauf” klicken, um sich die klassische Ansicht mit den Beiträgen untereinander anzuschauen, die andere Baum-Struktur ist ja nicht jedermanns Sache.
  • Community auf Sport1 Sehr gut der extra Bereich für den SPORT1-DOPPELPASS. Das ist diese lustige Runde, die sich immer Sonntags ab 11 Uhr zwei Stunden lang im ehemaligen DSF, jetzt Sport1, die verbale Kante geben. Es ist keine Pflichtveranstaltung für den gemeinen Fußball-Fan, aber während dem Frühstücken oder Hemdenbügeln für die neue Arbeitswoche  kann man es ja nebenher laufen lassen. Auch die anderen Themen sind gut frequentiert und vieles auf dem neuesten Stand.

  • Sportforen.de ist ein nicht so werbebelastetes, aktuelles Forum noch im ganz klassisch-eleganten Foren-Style. Auch hier anderswo der Bayern-Thread mit Stand jetzt 6.162 Antworten bester Thread und Hervorzuheben ist bei den Dingen außer Fußball noch der Bereich Boxen, den ich in solcher Größe selten gesehen habe in allgemeinen Forum zum Thema Sport. Das einzige, was darin zu bemängeln ist, wäre die gelbe Farbe, die mich da anschreit (Google Chrome) – die Farben der anderen Foren-Bereiche sind okay
  • Fanlager gibt es auch schon gefühlte Ewigkeiten und ist etabliert in der Foren-Szene und reagiert auch immer auf aktuelle Ereignisse wie 2011 die Frauen-Fußball-WM in Deutschland. Interessant sind zum Beispiel auch die Unterforen für England, Italien und Spanien sowie erwähnenswert das Olympia 2012 Forum. Bundesliga-technisch kann man nicht klagen, wenn man hobbymäßig Konfliktforschung betreibt. 😀
  • Soccer-Fans Wer Tipp-Spiele mag, ist hier auf jeden Fall wie schon im erstgenannten Forum an der richtigen Adresse. Für viele der wichtigsten europäischen Ligen kann man Tippen bis der Arzt kommt, sogar Exoten-Tipps wie Formel-1 oder “wer trifft zuerst” sind möglich. Noch nie gesehen habe ich das, was es hier gibt: “Du bist Fußball”, hier geht es um Trainingsmethoden, Schuss-Technik, Verletzungen, Verbesserung der Leistung und und und – toll!
  • Fussballjunkies finden sich hier in dieser kleinen Schatzkiste ein. Wenn man die “Kiste” öffnet, kommen so Dinge wie das heitere Quiz Fußballerraten oder die lebendige Plauder-Ecke im Off-Topic. Auf der Startseite ist cool gleich die letzten Beiträge, da sieht man auch die Aktualität ohne lange zu Suchen. Alles in Allem ein kleiner Geheim-Tipp, der sich auf jeden Fall lohnt, hier veröffentlicht zu werden.
  • Auch das Fanforum-Deutschland.de-Forum erfreut sich großer Beliebtheit und ist stark frequentiert mit vielen Unter-, Vereins- und Liga-Foren. Über das Portal kommt man schnell und übersichtlich an die aktuellsten Themen und Threads und es wird klar, dass hier – zum Glück – nicht NUR über Fußball gesprochen wird. Erster Eindruck: Sympathisch.

  Viele weitere Sport Info Links Thema Fussball findet man hier. Letzter Punkt ist ein kleiner Mix aus den von Eurostream vermarkteten Fan-Foren, unter anderem das Unionforum.de, der-Betze-brennt.de oder auch Hertha-Inside.de und wo ich grad von Hertha schreibe, seien auch noch die von mir regelmäßig besuchten BSC-Foren Hertha-Chat und das offizielle Hertha BSC Forum erwähnt.