Fr. Feb 26th, 2021

Am Samstagabend den 13. September spielt am Abend Schalke 04 bei Borussia Mönchengladbach. Dieses Spiel bildet den Abschluss des Bundesliga-Samstages. Leider ist es so, dass beide Mannschaften in der nächsten Woche vor wichtigen internationalen Aufgaben stehen und daher schon in Gedanken bei den Spielen in der Champions League bzw. in der Europa League sein könnten. Daher ist mit einem eher langweiligen Spiel zu rechnen weil beide Trainer Spieler schonen könnten oder keine Verletzungen riskieren möchten.

Zuletzt verlor Gladbach gegen Bochum ein Freundschaftsspiel mit 2:4, davor reichte es auswärts in Freiburg nur zu einem torlosen Unentschieden. Aber in der Europaliga setzte sich Gladbach souverän durch gegen Sarajevo und erntet nun dafür nächste Woche die Früchte auf europäischer Bühne. Der Bundesligastart am 24. August wurde wie im zweiten Spiel auch mit einem Unentschieden gegen Stuttgart begonnen, wobei Stuttgart lange Zeit mit eins zu null in Führung lag. So hat man in der Bundesliga nur zwei Punkte und muss gegen Schalke 04 gleich von Anfang an zeigen, wer Herr im Hause ist.

Jens Keller hatte da schon einen problematischeren Start. Im DFB-Pokal schied man schon sehr früh in der ersten Runde bei Dynamo Dresden aus, das letzte Testspiel vor der Saison gegen Tottenham wurde mit eins zu zwei verloren. In der Bundesliga ging man in Hannover mit eins zu null in Führung, bevor Hannover 96 mit zwei Toren das Spiel drehte und somit die drei Punkte in Niedersachsen blieben. Im zweiten Spiel zu Hause empfing man in der Schalker Arena ebenfalls im Topspiel den Rekordmeister FC Bayern München und zeigte sich mit einem anderen Gesicht, hier konnte der erste Punkt in der neuen Saison beim 1:1 erspielt werden.

READ
Fußball oder Tennis im Live-Stream statt TV

Unter diesen Voraussetzungen, dass beide Teams noch ohne einen Sieg sind und insgesamt nur je einen Treffer erzielen konnten in zwei Spielen, kann oder muss nicht gerade von einem Feuerwerk ausgegangen werden. Daher werden beide Seiten gut beraten seien, wenn man das Spiel aus einer sicheren Defensive heraus steuert und sich langsam im Laufe der Partie seine Chancen erarbeitet. Aber für beide Trainer bedeutet auch diese Situation, dass es hier mit drei Punkten schon eine Möglichkeit gibt, der Saison ein besseres Gesicht zu geben.

Die Quoten der Buchmacher sind dann auch entsprechend ausgeglichen, so hat Bett 365 Quoten von 2,4 auf Heimsieg und 3,4 auf unentschieden sowie 2,8 auf einen Auswärtssieg. Daran kann man schon erkennen, dass auch die Anbieter von Sport wetten nicht sicher seien können, wie ihrer Kunden ihr Geld einsetzen werden.

Trotzdem kann man dieses Spiel um 18:30 Uhr am Sonnabend, den 13. September 2014 auf jeden Fall empfehlen – der Bezahlsender Sky wird dieses Spiel übertragen. Denn es könnte auch wichtige Rückschlüsse geben auf die Spiele in der nächsten Woche, wenn Gladbach am Donnerstag zu Hause Villareal empfängt und Schalke 04 zur schweren Aufgabe in der Champions League nach London gegen Chelsea muss.

(Visited 9 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.