So. Aug 1st, 2021

Endlich sind alle Unklarheiten beseitigt und die Vereine haben schon den ersten Termin, aber noch laufen ja die Vorbereitungen. Transfers müssen über die Bühne gehen und die Trainingslager für die Bundesliga-Saison 2014/15 werden geplant. Umso wichtiger ist dann die Nachricht über den neuen Spielplan. Wenn er da ist, können die Fans ihre Auswärtsfahrten planen und zumindest in etwa für die Heimspiele das Wochenende für andere Termine blockieren. Denn ob nun am Freitag um 20 Uhr 30 oder am Samstag um 15 Uhr 30 angepfiffen wird, entscheidet sich ja erst nach den genauen Terminierungen ein paar Wochen vor den Spieltagen. Auch das Top-Spiel am Abend um 18 Uhr 30 wird es weitergeben so wie auch der Bundesliga-.Sonntag, für den der Spielplan auch für 2014/15 die Uhrzeiten 15 Uhr 30 und 17 Uhr 30 vorgesehen hat.


Bis zum 24. Juni 2014 muss also noch gewartet werden, bis der neue Spielplan von der DFL herausgegeben wird. Der Rahmenterminplan steht ja schon fest, weil man die Spiele der Bundesliga ja auch verzahnen muss mit Partien der Champions League, der Europa League und den Länderspiel-Terminen. So steht auch schon fest, dass das erste Spiel vom Deutschen Meister FC Bayern München bestritten wird. Wer der Gegner sein wird, steht ebenfalls erst am 24. Juni 2014 fest und hoffentlich ist es nicht wieder wie so oft Borussia Mönchengladbach. Eine Woche vor dem Bundesliga-Start am 22. August 2014 findet die erste Runde im DFB-Pokal statt. Also die Langeweile nach der WM 2014 in Brasilien dürfte sich in Grenzen halten.

Um 12 Uhr ist es dann soweit und Sky überträgt das “Spektakel” live oder auf BILD.de LIVE

Der FC Bayern München empfängt am 22.08.2014 (Freitag) den VfL Wolfsburg und eröffnet somit den Spieltag. Ansonsten wurde ein informativer Film gezeit, der aufzeigt, was alles für regionale Dinge berücksichtigt werden müssen und zum Beispiel zwei Teams aus einer Stadt oder Bundesland nicht zusammen an einem Spieltag zu Hause antreten. Borussia Dortmund muss gegen Bayer Leverkusen antreten, was man gleich schon mal als erstes Highlight der Saison 2014/15 werten kann. Gladbach ohne ter Stegen empfängt den VfB Stuttgart mit Armin Veh, der aus Frankfurt kam. 1899 Hoffenheim spielt gegen das Überraschungsteam der letzten Saison aus Augsburg. Schalke 04 hat sein erstes Bundesliga-Spiel auswärts und wird hierzu nach Hannover reisen. Hertha BSC hat wegen des ISTAF ein Wochenende später in jedem Fall ein Heimspiel und kämft gleicfh gegen Werder Bremen, was schon eine Richtung geben kann für beide Clubs. Erinnert sei an das spektakuläre 3:2 im Olympiastadion! Frankfurt muss gegen den SC Freiburg ´ran, die beide in der letzten Saison in der Euro Liga gespielt habe. Aufsteiger 1. FC Köln erwartet einen Knaller mit dem Bundesliga-Dino Hamburger SV, was eine Ehre und Aufgabe zugleich ist. Der zweite Aufsteiger Paderborn hat als erste Hürde den FSV Mainz 05, der nach dem Abgang von Tuchel einer ungewissen Saison entgegensieht. Terminiert werden die Partien später, also ob an einem Samstag um 15 Uhr 30, abends um 18 Uhr 30 oder wann Sonntag gespielt wird – diese Informationen folgen zu einem anderen Zeitpunkt so Anfang Juli auf den bekannten Kanälen. Die Spieltage 2 – 34 finden sich natürlich ab sofort, Dienstag 24. Juni 2014 auf der offiziellen Website bundesliga.de

[smartads]

(Visited 9 times, 1 visits today)
READ
Meine zehn besten Fußball Statistik Seiten–für WM, EM viele Ligen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.