So. Aug 1st, 2021

Ja das ist dann doch einerseits eine Überraschung, andererseits könnte Thomas Schaaf gut zu seinem neuen Club Eintracht Frankfurt passen! Am Vormittag des 21. Mai 2014 hat Sky diese News verkündet. Man darf gespannt sein, wie sich der ehemalige Coach von Werder Bremen schlägt, nachdem er sich eine lange schöpferische Pause gegönnt hat.

Damit sind auch die Spekulationen um die Nachfolge von Armin Veh offiziell beendet, zuletzt gab es Gerüchte über die Reise von Heribert Bruchhagen nach Malaga, um den dortigen Trainer Bernd Schuster zu verpflichten. Das hat sich damit erledigt – Thomas Schaaf gilt als kontinuierlicher Übungsleiter mit klaren Vorstellungen. Ihm ist zuzutrauen, dass er die launische Diva Eintracht Frankfurt weiter in ruhigen Gewässern führt und auch den Klassenerhalt in der Bundesliga schafft.

(Visited 23 times, 1 visits today)
READ
HSV Klassenerhalt ist Aufgabe und Verpflichtung zugleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.