Sa. Feb 27th, 2021

Ja die Nicola Beer fordert für Geimpfte eine rasche Aufhebung der Corona-Beschränkungen, aber -mit Verlaub- dieser Vorstoß kommt ja zu einem viel zu frühen Zeitpunkt. Im Januar 2021, wo ÜBERHAUPT noch nicht mal ansatzweise genügend Impfstoff für alle die, die sich impfen lassen wollen.

Bevor man sich bei der FDP oder auch in TV-Diskussionen über ungelegte Eier unterhält, sollte man erstmal seine Arbeit machen und flächendeckend Impfungen anbieten. Die o.g. Einschränkung steht zwar auch im Artikel, aber die Message, die ankommen soll, steht nunmal in der Überschrift. Darum muss sich die Politik erstmal daran messen lassen, wie viel bisher getan wurde. Hier hat sie nämlich sowohl bei der Beschaffung, der Logistik rund um das Thema impfen als auch beim Schutz der Älteren komplett VERSAGT.

BrüsselDie FDP-Europapolitikerin Nicola Beer fordert für Geimpfte eine möglichst rasche Aufhebung der Corona-Beschränkungen. Voraussetzung sei, dass es ausreichend Impfstoffe für alle gebe und Geimpfte andere nicht mehr anstecken könnten, sagte die Vizepräsidentin des Europaparlaments der Deutschen Presse-Agentur in Brüssel. „Für Bürger, die sich für das Impfen entscheiden, sollte unter diesen Bedingungen schnellstmöglich wieder das selbstbestimmte Leben ohne staatliche Einschränkung gelten.“

Quelle: FDP-Politikerin Beer: Corona-Auflagen für Geimpfte aufheben

(Visited 10 times, 1 visits today)
READ
Bahn beschichtet Kontaktflächen mit Anti-Corona-Lack