Do. Jul 18th, 2019

FunTas World

Magazin aus Berlin @ Musik, Medien & Sport

Lebensmittel online kaufen

2 min read

Na endlich! Das wurde ja auch Zeit, dass man nun laut einem Bericht in den RTL-Nachrichten (6.10.11) zum Beispiel bei REWE Lebensmittel online bestellen und sich dann liefern lassen kann. Zwar machen bei diesem neuesten Vorstoß noch keine Discounter mit (die ja auch andere Vorteile haben), aber es ist jetzt ein Schritt in die richtige Richtung. Warum soll man auch –gesetzt dem Fall, der Käufer weiß, was er will- 1. die meist vollen Kassen ertragen 2. die Getränke den weiten Weg nach Hause schleppen und 3. die immer knapper werdende Zeit nicht sinnvoller nutzen? Frauenzimmer.de: Lebensmittel-Lieferservice: Sinnvoll oder Quatsch?

Lebensmittel Mix Kühl

Doch nicht nur klassische Lebensmittel sind per Internet zu bestellen, sondern auch Pizza, Pasta und Cheeseburger können hier bei Lieferando geordert werden und jeder kann sich stressfrei anderen Terminen widmen, Fußball gucken, im Bad stylen, konstruktive Gespräche mit dem/der Partner/in führen, DVD schauen, eine Partie Schach gegen den Computer verlieren spielen, Balkonkästen sortieren, den Weltraumausflug planen oder seinem Goldfisch die große weite Welt zeigen. Ich freue mich.

Mal im Jahr 2014 ein kurzes Update, das Thema interessiert mich immer noch und ich habe es daher im Hinterkopf. Hier mal ein aktueller Bericht auf stern.de mit dem Titel Diese Lieferanten bringen Einkäufe nach Hause mit einer Auflistung von zum Beispiel food.de oder lebensmittel.de mit ein paar Tests und einigen Fakten zu Kosten. Dass das natürlich immer noch teurer ist, als die Ware direkt im Laden beim Discounter womöglich noch zu kaufen, verstehjt sich von selbst.

(Visited 8 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Kommentare werden durch WP-SpamShield Anti-Spam geschützt

Copyright © All rights reserved. | Newsphere by AF themes.