Maybrit Illner hält ihre Zuschauer für doof

Im Grunde genommen hat man sich ja schon abgewöhnt, die Polit-Talkshows anzuschauen – aber ab und zu zappt man vielleicht doch mal bei Illner & Co rein und was man da manchmal erlebt, lässt einen wieder am gesunden Menschenverstand zweifeln.

Illner & Habeck gegen Dorothea Bär

Was war passiert? ZDF-Meinungsmacherin Maybrit Illner hatte zum “Gespräch” geladen und die üblichen Verdächtigen kamen, unter anderem Dorothee Bär (CSU), Manuela Schwesig (SPD), Robert Habeck (Grüne) und Armin Laschet (CDU). Neben der Tatsache, dass sie einen Teil ihrer Gäste mal wieder nicht aussprechen ließ, gab es diesmal noch eine Steigerung des Ganzen am letzten Donnerstag, den 05. Juli 2018:

“haben nicht verstanden, was die bedeuten”

Bär zitiert aus einer Umfrage vom Tage: Zwei Drittel sind für Seehofers Transitzentren. Illner gönnt ihr das aber nicht: „Ich glaube, die haben nicht verstanden, was die bedeuten!“

Vor einem Millionenpublikum behauptet Illner einfach, dass die an der Umfrage zu Transitzentren Beteiligten nicht wüssten, was diese bedeuten würden. Im Klartext: Die Befragten mit dieser Meinung sind wohl etwas dumm, weil sie außerhalb der von den öffentlich-rechtlichen Mehrheitsmeinung abweicht. So ähnlich behandelt man auch Menschen beim Mobbing, indem man ihre Worte absichtlich mißversteht und sie falsch auslegt.

Hilfsmittel der Einschüchterung von Robert Habeck

Aber auch der Grüne Robert Habeck vergiftete den Dialog im Gespräch mit Dorothee Bär mit dem Hilfsmittel der Einschüchterung auf öffentlicher Bühne: Bislang hegte ich in Teilen sogar etwas Sympathie für die Grünen, aber Art sowie Stil entsprechen scheinbar nicht mehr meinem Anspruch und es besteht ernsthaft die Gefahr, dass die Grünen sich auch außerhalb der telemedialen Zone derart gerieren. Erschreckend, in welchem Tonfall Habeck Maß nahm und dass er nicht wie sonst von Maybrit Illner unterbrochen wurde! Herr Habeck, Sie sollten sich 1. schämen und 2. bei Frau Bär entschuldigen. Punkt.

READ  SPORT 1 Bundesliga aktuell – wann geht es denn da los

Quelle: Ausraster bei „Illner“ – Grünen-Chef Habeck brüllt CSU-Staatssekretärin nieder – Politik Inland – Bild.de

(Visited 4 times, 1 visits today)